Landesbezogene Fragen

In jedem Einbürgerungstest sind drei landesbezogene Fragen enthalten. Die zehn Fragen aus dem Landesfragen-Katalog sind von der Grundfragestellung her gleich, die Antworten sind aber Bundesland-spezifisch. So ist z.B. die Frage nach der Landeshauptstadt in Hessen anders zu beantworten als in Bayern. Testen Sie in den nachfolgenden Tests wie gut Ihre Landeskenntnisse sind.

Bundeseinheitlicher Einbürgerungstest

Ab dem 1. September 2008 müssen Ausländer in Deutschland als zusätzliche Einbürgerungsvoraussetzung einen bundeseinheitlichen Einbürgerungstest bestehen. Dieser besteht aus 33 Fragen aus einem Katalog von 310 Fragen, von denen mindestens 17 richtig beantwortet werden müssen. Der Einbürgerungstest ist ein Multiple-Choice-Test, der pro Frage vier Antwortmöglichkeiten vorgibt, von denen jeweils nur eine richtig ist.

Am häufigsten falsch beantwortete Fragen

Der Einbürgerungstest enthält einige schwierige Fragen, die auch für viele Deutsche nicht einfach zu beantworten sind. Glücklicherweise kann man deswegen nicht ausgebürgert werden.

Wenn Sie den Einbürgerungstest besonders gut bestehen wollen, prüfen Sie ob Sie den nachfolgenden Test souverän bestehen würden.

Bevor Sie den Test machen, können Sie sich die darin enthaltenen Fragen und die dazu richtigen Antworten hier anschauen.

Fragen:33
Verfügbarkeit:Immer
Erfolgsquote:50 %
Zurück navigieren:Verboten

ENDLICH DEUTSCH!

In der vierteiligen Mockumentary (fiktionaler Dokumentarfilm) ENDLICH DEUTSCH! werden die Teilnehmer eines Einbürgerungskurses bis zur abschließenden Prüfung begleitet.

Die vier dreißigminütigen Folgen ("Basiswissen Deutschland", "Brauchtum und Tradition", "Das politische System in Deutschland" und "Rechte und Pflichten") widmen sich dem Thema Integration auf ungewöhnliche und humorvolle Art: sehr empfehlenswert.

Alle vier Folgen von ENDLICH DEUTSCH! können Sie auf einsfestival.de sehen.

Werden Sie Deutscher

Alle Ausländer, die dauerhaft in Deutschland leben wollen, können seit dem Inkrafttreten des neuen Zuwanderungsgesetzes zu einem Integrationskurs verpflichtet werden. Teilnehmer eines Integrationskurses lernen nicht nur die deutsche Sprache, sondern ihnen wird auch vermittelt, wie man sich in Deutschland zu verhalten hat. "Werden Sie Deutscher" zeigt die Mühen der Migranten, anzukommen und konfrontiert ihre Alltagserfahrungen mit dem Bild, das Deutschland in den Lehrmaterialien von sich selbst entwirft.

Übersicht der Prüfstellen für den Einbürgerungstest

Bei Fragen zum Einbürgerungstest helfen Ihnen die örtlichen Einbürgerungsbehörden. Sie sagen Ihnen auch, wo Sie die nächste Prüfstelle finden, bei der Sie sich zum Test anmelden können.

Übersicht der Prüfstellen für den Einbürgerungstest:

Seiten

Front page feed abonnieren