Einbürgerungstest: Fragen 1 - 20

Frage 1. In Deutschland dürfen Menschen offen etwas gegen die Regierung sagen, weil ...

  • hier Religionsfreiheit gilt.
  • die Menschen Steuern zahlen.
  • die Menschen das Wahlrecht haben.
  • hier Meinungsfreiheit gilt.

Frage 2: In Deutschland können Eltern bis zum 14. Lebensjahr ihres Kindes entscheiden, ob es in der Schule am ...

  • Geschichtsunterricht teilnimmt.
  • Religionsunterricht teilnimmt.
  • Politikunterricht teilnimmt.
  • Sprachunterricht teilnimmt.

Frage 3: Deutschland ist ein Rechtsstaat. Was ist damit gemeint?

  • Alle Einwohner / Einwohnerinnen und der Staat müssen sich an die Gesetze halten.
  • Der Staat muss sich nicht an die Gesetze halten.
  • Nur Deutsche müssen die Gesetze befolgen.
  • Die Gerichte machen die Gesetze.

Frage 4: Welches Recht gehört zu den Grundrechten in Deutschland?

  • Waffenbesitz
  • Faustrecht
  • Meinungsfreiheit
  • Selbstjustiz

Frage 5: Wen müssen Sie in Deutschland auf Verlangen in Ihre Wohnung lassen?

  • den Postboten / die Postbotin
  • den Vermieter / die Vermieterin
  • den Nachbarn / die Nachbarin
  • den Arbeitgeber / die Arbeitgeberin

Frage 6: Wie heißt die deutsche Verfassung?

  • Volksgesetz
  • Bundesgesetz
  • Deutsches Gesetz
  • Grundgesetz

Frage 7: Welches Recht gehört zu den Grundrechten, die nach der deutschen Verfassung garantiert werden? Das Recht auf ...

  • Glaubens- und Gewissensfreiheit
  • Unterhaltung
  • Arbeit
  • Wohnung

Frage 8: Was steht nicht im Grundgesetz von Deutschland?

  • Die Würde des Menschen ist unantastbar.
  • Alle sollen gleich viel Geld haben.
  • Jeder Mensch darf seine Meinung sagen.
  • Alle sind vor dem Gesetz gleich.

Frage 9: Welches Grundrecht gilt in Deutschland nur für Ausländer / Ausländerinnen? Das Grundrecht auf ...

  • Schutz der Familie
  • Menschenwürde
  • Asyl
  • Meinungsfreiheit

Frage 10. Was ist mit dem deutschen Grundgesetz vereinbar?

  • die Prügelstrafe
  • die Folter
  • die Todesstrafe
  • die Geldstrafe

Frage 11: Wie wird die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland genannt?

  • Grundgesetz
  • Bundesverfassung
  • Gesetzbuch
  • Verfassungsvertrag

Frage 12: Eine Partei im Deutschen Bundestag will die Pressefreiheit abschaffen. Ist das möglich?

  • Ja, wenn mehr als die Hälfte der Abgeordneten im Bundestag dafür sind.
  • Ja, aber dazu müssen zwei Drittel der Abgeordneten im Bundestag dafür sein.
  • Nein, denn die Pressefreiheit ist ein Grundrecht. Sie kann nicht abgeschafft werden.
  • Nein, denn nur der Bundesrat kann die Pressefreiheit abschaffen.

Frage 13: Wer in seiner Heimat wegen seiner politischen Meinung verfolgt wird und deshalb nach Deutschland flieht, kann was beantragen?

  • Begrüßungsgeld
  • Asyl
  • Arbeitslosengeld
  • Rente

Frage 14: Meinungsfreiheit in Deutschland heißt, dass ich ...

  • auf Flugblättern falsche Tatsachen behaupten darf.
  • meine Meinung in Leserbriefen äußern kann.
  • Nazi-Symbole tragen darf.
  • Meine Meinung sagen darf, solange ich der Regierung nicht widerspreche.

Frage 15: Was verbietet das deutsche Grundgesetz?

  • Militärdienst
  • Zwangsarbeit
  • freie Berufswahl
  • Arbeit im Ausland

Frage 16: Wann ist die Meinungsfreiheit in Deutschland eingeschränkt?

  • bei der öffentlichen Verbreitung falscher Behauptungen über einzelne Personen
  • bei Meinungsäußerungen über die Bundesregierung
  • bei Diskussionen über Religionen
  • bei Kritik am Staat

Frage 17: Die deutschen Gesetze verbieten ...

  • Meinungsfreiheit der Einwohner und Einwohnerinnen.
  • Petitionen der Bürger und Bürgerinnen.
  • Versammlungsfreiheit der Einwohner und Einwohnerinnen.
  • Ungleichbehandlung der Bürger und Bürgerinnen durch den Staat.

Frage 18: Welches Grundrecht ist in Artikel 1 des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland garantiert?

  • die Unantastbarkeit der Menschenwürde
  • das Recht auf Leben
  • Religionsfreiheit
  • Meinungsfreiheit

Frage 19: Was versteht man unter dem Recht der „Freizügigkeit“ in Deutschland?

  • Man darf sich seinen Wohnort selbst aussuchen.
  • Man kann seinen Beruf wechseln.
  • Man darf sich für eine andere Religion entscheiden.
  • Man darf sich in der Öffentlichkeit nur leicht bekleidet bewegen.

Frage 20: Eine Partei in Deutschland verfolgt das Ziel, eine Diktatur zu errichten. Sie ist dann ...

  • tolerant.
  • rechtsstaatlich orientiert.
  • gesetzestreu.
  • verfassungswidrig.

Kommentare

Hallo einbuergerung-test.de-Team,

super Sache, die Übersicht der Fragen.

Danke und Gruß
Habibi

By Habibi